Automatische Reparatur von 'MAPI32.DLL'

Gibt an, ob der Benutzer aufgefordert werden soll, bevor 'FIXMAPI.EXE' zum Korrigieren von 'MAPI32.DLL' automatisch ausgeführt wird, falls eine falsche Version der Datei gefunden wird.


Unterstützt auf: Mindestens Windows Vista

In Outlook muss die richtige Version von 'MAPI32.DLL' installiert sein,

damit die Anwendung ordnungsgemäß ausgeführt wird. Manchmal installieren andere Programme eine

mit Outlook inkompatible Version. Statt das Dienstprogramm

'FIXMAPI.EXE' manuell auszuführen, kann es von Outlook automatisch ausgeführt werden,

sobald ein Problem gefunden wird.

FIXMAPI.EXE-Option auswählen:


  1. Benutzer vor dem Ausführen von 'FIXMAPI.EXE' fragen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Outlook\
    Value NameFixMapi
    Value TypeREG_DWORD
    Value5
  2. Nicht nachfragen; automatisch reparieren
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry PathSoftware\Policies\Microsoft\Office\12.0\Outlook\
    Value NameFixMapi
    Value TypeREG_DWORD
    Value6


outlk12.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)