Zertifikatausstellerfilter angeben

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie Office so konfigurieren, dass beim Erstellen einer digitalen Signatur nur Zertifikate eines bestimmten Ausstellers zugelassen werden.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, zeigt Office nur Zertifikate an, die die von Ihnen in der Richtlinie festgelegte Zeichenfolge enthalten. Diese Einstellung berücksichtigt Groß- und Kleinschreibung.

Beispielsweise entspricht die Einstellung von "MeineZS" den Ausstellern "MeineZS 1"und "MeineZS 2", aber nicht "MEINEZS 3".

Wenn Sie diese Einstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, können Signaturzertifikate beliebiger Aussteller verwendet werden.


Unterstützt auf: Mindestens Windows 7


Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\common\signatures
Value Namefilterissuer
Value TypeREG_SZ
Default Value

office15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)