Zielversion

Diese Richtlinieneinstellung ermöglicht es Ihnen, eine Versionsnummer anzugeben, auf die Office aktualisiert werden soll. Beispiel: Version 15.0.4551.1512.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, geben Sie die Version an, auf die Sie Office aktualisieren möchten. Bei der nächsten Suche nach Updates versucht Office dann, auf diese Version zu aktualisieren. Die Version muss an dem Ort verfügbar sein, an dem Office gemäß Konfiguration nach Aktualisierung sucht (z. B. auf einer Netzwerkfreigabe).

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, die Version aber leer lassen, wird Office auf die aktuellste Version aktualisiert, die am Aktualisierungsort für Office verfügbar ist.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, wird Office auf die aktuellste Version aktualisiert, die am Aktualisierungsort für Office verfügbar ist, wenn Sie keine andere Version mithilfe des Office-Bereitstellungstools angeben.

Wichtig: Diese Richtlinieneinstellung gilt nur für Office-Produkte, die mit Klick-und-Los installiert werden. Sie gilt nicht für Office-Produkte, die Windows Installer (MSI) verwenden.


Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
Updateversion:

Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\common\officeupdate
Value Nameupdatetargetversion
Value TypeREG_SZ
Default Value

office15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)