Verzögerung vor dem Senden von Personensuchanforderungen angeben

Diese Richtlinie wird verwendet, um die Verzögerung festzulegen, mit der Suchanforderungen für Personen aus dem Feld "Kontakt suchen" in Outlook und aus dem Abschnitt "Verwandte Personen", der in der Backstage-Ansicht (Registerkarte "Informationen") von Office-Anwendungen angezeigt wird, zu senden.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Sie die Verzögerung in Millisekunden zwischen dem Ende (oder einer Pause) der Eingabe im Suchfeld und dem Senden der Suchanforderung durch die Anwendung angeben.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, beträgt die standardmäßige Verzögerung 200 Millisekunden (0,20 Sekunden).


Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
in Millisekunden

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\common\im
Value Namepresencecontactfastsearchdelay
Value TypeREG_DWORD
Default Value200
Min Value1
Max Value100000000

outlk15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)