Angefangene Vorgänge automatisch unterbrechen

Ermöglicht die Neuberechnung der Restdauer und -arbeit, wenn ein Vorgang im Hinblick auf den Terminplan zurück- oder vorausliegt.

Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, werden die Restdauer und -arbeit neu berechnet, falls ein Vorgang im Hinblick auf den Terminplan zurück- oder vorausliegt.

Wenn Sie diese Einstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, wird die Standardeinstellung des Benutzers verwendet.


Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\ms project\options\scheduling
Value Nameauto split tasks
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

proj15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)