Befehle deaktivieren

Mithilfe dieser Richtlinieneinstellung können Sie jede Befehlsleisten-Schaltfläche und jedes Menüelement mit einer Befehlsleisten-ID deaktivieren, einschließlich Befehlsleisten-Schaltflächen und Menüelementen, die nicht in den vordefinierten Listen aufgeführt sind.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Sie eine ID-Nummer eingeben, um eine bestimmte Befehlsleisten-Schaltfläche oder ein bestimmtes Menüelement zu deaktivieren.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung deaktivieren oder nicht konfigurieren, stehen den Benutzern alle standardmäßigen Befehlsleisten-Schaltflächen und Menüelemente zur Verfügung.


Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
Zu deaktivierende Befehlsleisten-ID eingeben

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\publisher\disabledcmdbaritemslist
Value NameTCID{number}
Value TypeREG_SZ
Default Value

pub15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)