Warnung zu benutzerdefiniertem Markup

Diese Richtlinieneinstellung gibt an, wie sich Word beim Öffnen eines Dokuments verhält, das benutzerdefiniertes XML-Markup enthält.

Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren, können Sie das Verhalten auf eine der folgenden Optionen festlegen:

- 0: Benutzer nicht benachrichtigen und das benutzerdefinierte XML-Markup ohne Rückmeldung entfernen.

- 1: Benutzer zum Verlust von benutzerdefiniertem XML-Markup benachrichtigen. Dies ist die Standardoption.

- 2: Benutzer zum Verlust von benutzerdefiniertem XML-Markup benachrichtigen und die Unterdrückung dieser Benachrichtigung nicht zulassen.

- 3: Benutzer zum Verlust von benutzerdefiniertem XML-Markup benachrichtigen und die Datei schreibgeschützt öffnen.

- 4: Benutzer zum Verlust von benutzerdefiniertem XML-Markup benachrichtigen, die Unterdrückung dieser Benachrichtigung nicht zulassen und die Datei schreibgeschützt öffnen.

- 5: Benutzer nicht benachrichtigen und das benutzerdefinierte XML-Markup ohne Rückmeldung entfernen, die Datei jedoch schreibgeschützt öffnen.


Unterstützt auf: Mindestens Windows 7
Warnung zu benutzerdefiniertem Markup:


  1. Nicht benachrichtigen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\word\options
    Value Namecustommarkupwarning
    Value TypeREG_DWORD
    Value0
  2. Eingabeaufforderung
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\word\options
    Value Namecustommarkupwarning
    Value TypeREG_DWORD
    Value1
  3. Immer fragen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\word\options
    Value Namecustommarkupwarning
    Value TypeREG_DWORD
    Value2
  4. Anfragen und Datei schreibgeschützt öffnen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\word\options
    Value Namecustommarkupwarning
    Value TypeREG_DWORD
    Value3
  5. Immer benachrichtigen und die Datei schreibgeschützt öffnen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\word\options
    Value Namecustommarkupwarning
    Value TypeREG_DWORD
    Value4
  6. Nicht benachrichtigen und die Datei schreibgeschützt öffnen
    Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
    Registry Pathsoftware\policies\microsoft\office\15.0\word\options
    Value Namecustommarkupwarning
    Value TypeREG_DWORD
    Value5


word15.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)