Eingabebereichssymbol bei Tablettstifteingabe nicht anzeigen

Verhindert in Anwendungen, in denen dieses Verhalten verfügbar ist, die Anzeige des Symbols des Tablet PC-Eingabebereichs neben Texteingabebereichen. Diese Richtlinie gilt nur, wenn ein Tablettstift als Eingabegerät verwendet wird.

Der Tablet PC-Eingabebereich ist ein Tablet PC-Zubehör, das die Eingabe von Text, Sonderzeichen, Zahlen oder Tastenkombinationen mittels Handschrift oder Bildschirmtastatur ermöglicht.

Wenn Sie diese Richtlinie aktivieren, wird der Eingabebereich bei Verwendung eines Tablettstifts als Eingabegerät nie neben Texteingabebereichen angezeigt. Benutzer können diese Einstellung nicht im Dialogfeld "Tablet PC-Eingabebereichoptionen" konfigurieren.

Wenn Sie diese Richtlinie deaktivieren, wird der Eingabebereich in Anwendungen, in denen dieses Verhalten verfügbar ist, neben Texteingabebereichen angezeigt. Benutzer können diese Einstellung nicht im Dialogfeld "Tablet PC-Eingabebereichoptionen" konfigurieren.

Wenn Sie diese Richtlinie nicht konfigurieren, wird der Eingabebereich in Anwendungen, in denen dieses Verhalten verfügbar ist, neben Texteingabebereichen angezeigt. Benutzer können diese Einstellung auf der Registerkarte "Öffnen" im Dialogfeld "Tablet PC-Eingabebereichoptionen" konfigurieren.

Warnung: Wenn Sie sowohl die Richtlinie "Anzeige des Eingabebereichs neben Texteingabebereichen verhindern" als auch die Richtlinie "Anzeige der Registerkarte "Eingabebereich" verhindern" aktivieren und die Richtlinie "Taskleistensymbol des Eingabebereichs anzeigen" deaktivieren, kann der Benutzer nicht auf den Eingabebereich zugreifen.


Unterstützt auf: Windows Server 2008, Windows 7 und Windows Vista
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE
Registry Pathsoftware\policies\microsoft\TabletTip\1.7
Value NameHideIPTIPTarget
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

tabletpcinputpanel.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)