Festlegen, ob DHE-Verschlüsselungssammlungen in TLS aktiviert sind

Achtung: DHE wird nach Version 57, etwa im März 2017, vollständig aus Google Chrome entfernt. Anschließend funktioniert diese Richtlinie nicht mehr.

Wenn die Richtlinie nicht konfiguriert oder auf "false" festgelegt ist, werden DHE-Verschlüsselungssammlungen in TLS nicht aktiviert. Die Richtlinie kann auf "true" festgelegt werden, um DHE-Verschlüsselungssammlungen zu aktivieren und die Kompatibilität mit veralteten Servern zu gewährleisten. Dies ist eine provisorische Maßnahme. Der Server sollte neu konfiguriert werden.

Server sollten zu ECDHE-Verschlüsselungssammlungen migriert werden. Falls diese nicht verfügbar sind, vergewissern Sie sich, dass eine Verschlüsselungssammlung mit einem RSA-Schlüsselaustausch aktiviert ist.


Unterstützt auf: Microsoft Windows 7 oder höher
Registry HiveHKEY_LOCAL_MACHINE or HKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\Chrome
Value NameDHEEnabled
Value TypeREG_DWORD
Enabled Value1
Disabled Value0

chrome.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)