Zulässige Modi für das schnelle Entsperren konfigurieren

Eine weiße Liste, in der festgelegt wird, welche Modi für das schnelle Entsperren des Sperrbildschirms konfiguriert und verwendet werden können.

Dieser Wert besteht aus einer Liste von Strings; gültige Listeneinträge sind: "alle", "PIN", "FINGERABDRUCK". Durch das Hinzufügen von "alle" zur Liste stehen dem Nutzer alle Modi für das schnelle Entsperren zur Verfügung, einschließlich von Modi, die erst in der Zukunft implementiert werden. Wird "alle" nicht ausgewählt, stehen für das schnelle Entsperren nur die in der Liste enthaltenen Modi zur Verfügung.

Beispiel: Wenn Sie alle Modi für das schnelle Entsperren erlauben möchten, verwenden Sie ["alle"]. Soll nur mit der PIN entsperrt werden können, legen Sie ["PIN"] fest. Wenn PIN und Fingerabdruck erlaubt sein sollen, legen Sie ["PIN", "FINGERABDRUCK"] fest. Möchten Sie alle Modi zum schnellen Entsperren deaktivieren, verwenden Sie [].

Bei verwalteten Geräten sind standardmäßig keine Modi für das schnelle Entsperren verfügbar.

Beispielwert

PIN

Unterstützt auf: Mindestens Windows 7 oder Windows Server 2008

Zulässige Modi für das schnelle Entsperren konfigurieren

Registry HiveHKEY_CURRENT_USER
Registry PathSoftware\Policies\Google\ChromeOS\QuickUnlockModeWhitelist
Value Name{number}
Value TypeREG_SZ
Default Value

chromeos.admx

Administrative Vorlagen (Computer)

Administrative Vorlagen (Benutzer)